Deutsche Irish Terrier auf der Crufts

In diesem Jahr waren unheimlich viele deutsche Irish Terrier auf der Crufts vertreten. Im Vorfeld wusste man ja schon einige Namen.  Und wenn man sich dann einmal die Ergebnisse ansieht, sind die deutschen Irish weit vorn vertreten. wenn nicht die Nation mit den meisten Meldungen und den meisten Platzierungen in diesem Jahr.

Wie erwartet waren die beiden Zuchtstätten v.d. Emsmühle und wir, die vom Haseland, stark vertreten. Nach der Emsmühle hatten wir die meisten Meldungen.

5 Meldungen von der Emsmühle

  • UOMO MONDANO VON DER EMSMUEHLE EW [ATC AQ01025DEU] (K & H E GRUETTNER)
  • VDH CH IRISH FELLOW KENNEDY [ATC AR02106DEU] (MR C & MRS D WACKERHAGEN)
  • SHANE MCGOWAN VON DER EMSMUEHLE [ATC AS00504DEU] (MRS BUHLMANN)
  • ROSALIND VON DER EMSMUEHLE WW [ATC AP01170DEU] (K & H E GRUETTNER)
  • CH SCOOBY-DOO SILVESTER VON DER EMSMUEHLE [ATC AR01265DEU] (MRS P & MRS H PLATEN & SONNEFELD)

4 Meldungen vom Haseland

  • BEST OF DORO O'BRADY VOM HASELAND BJS [ATC AS00612DEU] (HERR GIELIANS & HELMUT)
  • KFT/VDH/AUT/LUX CH PURPLE HAZE DONOVAN VOM HASELAND [ATC AS00615DEU] (HERR GIELIANS & HELMUT)
  • VDH CH JULIA SARI VOM HASELAND [ATC AS00614DEU] (HERR GIELIANS & HELMUT)
  • CLASSIC CELTIC CRACKERS KATNISS VOM HASELAND BENJW [ATC AS00049DEU] ( ANDREA GASCH)

 

1 Meldung von der Friedenseiche

  •  
  •     CU CHULAINN'S IVY (A WAGERINGEL)
    D CH UMBA VON DER FRIEDENSEICHE (A WAGERINGEL)

1 Meldung Dizzys

  • DIZZY¦S KARIIKKA [ATC AS00096DEU] (MRS H SAMEL)

So ist es auch nicht verwunderlich,dass auch die Sieger der Rüden und der Hündinnen sowie das Best of Breed mit deutschen Irish Terriern besetzt wurde.

Aber auch wir sind äußerst zufrieden, klar hofft man auf mehr, gerade bei Sari hätte ich mir mehr erhofft, aber naja, Platz 2 ist super.

Und Champ mit dem Res. Challenge, als zweitbester bewerteter Rüde der Crufts über alle adulten Klassen, ist ein super Ergebnis; es topt 2008.

Und unsere Youngster Katnis und O`Brady, die nun wirklich wenig bis fast keine Ausstellungserfahrung erworben haben, sind super gelaufen. Das eine oder andere hätte etwas routinierter sein können, aber gerade Brady hat seinen 4. Start gehabt, was will man mehr.

Schade, dass einige Klassen in diesem Jahr recht spärlich besetzt waren. Aus 2008 kenne ich ganz andere Meldezahlen, da lief Tessa in einer Gruppe von mehr als 20 Irish und bekam Platz 2.

 Aber ich möchte nicht vergessen,die folgenden Zuchtstätten zu erwähnen: 

  • SIDEWATER MASTER CRUISER (MR F R & MRS J P RUNDLE), der Vater von unserer Rieke, auch Platz 2 in seiner Klasse
  • FR CH BEDDY GELERT GRAND CHIVAS [ATC AR01514FRA] (MRS F ANDERSSON)Beddy Gelert mit
  • BETIRISH EARTH WIND AND FIRE SP/PT/GIB JCH [ATC AR01763ESP] (MISS I ARRIZABALAGA)
  •  

Wir, die Haseländer, gratulieren
allen deutschen Teilnehmern zu ihrer Platzierung
und der Zuchtstätte von der Emsmühle
zu der besten Hündin und dem besten Rüden des Wettbewerbs

und selbstverständlich zum Gewinn
 Best of Breed Crufts 2015

Allen uns verbundenen Zuchstätten aus dem Ausland ebenfalls  HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zu den Platzierungen

 

 

Irish Terrier vom Haseland - Susann & Helmut Gielians, 49586 Merzen, Osterodener Weg 1, Tel: 05466 926 126
 
Irish Terrier vom Haseland - Susann & Helmut Gielians, 49586 Merzen, Osterodener Weg 1, Tel: 05466 926 126