2010 OG Terrierfreunde Kamen-Heeren 2000

Endlich wieder eine normale Ausstellung- unser Handler war wieder dabei. Und ich muss zugeben, er macht es viel besser als ich. Aber nicht nur der Handler war besser - auch Champ lies sich viel viel besser präsentieren.

Vor dem Start , wie haben am Ring Sitzplätze gefunden - direkt am Ring. Helmut informiert sich, über die Startreihenfolge und die Konkurenz.

 Hinte den beiden - die Irish Terrier - alle Startende versammelten sich nun am Ring. Noch ca 1 Studne bis zum Start - die IT waren sind die erste Rasse, die gerichtet wird

Hier Viktoria " Puck Fair Lady Victoria", das erste Mal am Start mit Klaus Berning

Christiane übt noch ein wenig

Puck Fair Lady Victoria

Das Richten beginnt, hier Odero v d Canisburg - er startet in der Ehrenklasse

nun kommt die Jugendklasse, es sind 3 Jungrüden gemeldet

Champ mit Helmut

Hier Redpet`s O`Ryan ( Rufus under my spell/Redpet`s My Meggy Maid) mit Heinz Meeßen

Champ mit Helmut - dahinter die IT-Leute

 

nun wird Champ aufgebaut - erst werden die Vorderläufe richtig hingestellt

 nun die Hinterläufe - dahinter O`Ryan

 nun die Rute

 

wenn man das eine richtig hat, verändert der liebe Champ, dann wieder was anderes, hier wird nun vorne wieder richtig gestellt, dafür hängt die Rute runter

 so nun wieder die Hinterläufe

 O`Ryan schaut interessiert zu - er ist heute zum ersten Mal im Ring. Für Champ ist es das dritte Mal. so hat er bei mir in München nie gestanden - wie es aussieht war ich wohl dafür verantwortlich, na ja

 nun steht er recht gut - nur die Ohren stellt er nicht so - man merkt ihm die Spannung an

 nun geht das Spiel auf dem Tisch wieder von vorne los

Champ wird so gestellt - das man von der Seite einen guten Blick auf ihn und seinen Körperbau werfen kann

 

 so ganz begeistert scheint er nicht zu sein

 sieht schon besser aus - aber leider nicht perfekt

Während der Richter Istvan Csik, Kopf und Zähne anschaut - stellt Helmut die Hinterläufe hin

 nun wird er wieder vom Tisch gehoben die weitere Begutachtung erfolgt auf dem Boden

 hier steht er nun seitlich zum Richtertisch - während dessen diktiert der Richter seine Beurteilung

"10 Monate alter Jugend Rüde, sehr gutem Kopfschnitt, sehr gutem Hals, fester und gerader Rücken, jugendliche Brusttiefe, hinten etwas eng"

 

 hier wird nun noch einmal geschaut - die Reihenfolge wird nun festgelegt

Alle drei Jugend Rüden

Champ bekommt das V1 Jgd. CAC und VDH, dann folgt Redpets O`Ryan mit V2, und Aron von der Dinkelaue ( Give Z Perslu/Joma Joop My Celtic fire) mit Heike Hahn

 Hier Avonmore`s Alvin Addy

 Hier versuchen nun die Anderen, die Hunde so zeigen, das sie optimal gesehen und beurteilt werden können

Hier Faye of Red Skies over Paradies, mit Beate Wetzel

 wieder Victoria

v.l. Aira aus der Dinkelaue, dahinter Victoria

Victoria

Victoria und Faye

hier nun Aira, Victoria und Odero

Wir sind fertig - die beiden erholen sich nun bei einem kurzem Gassigang

Champ mit seiner Schleife, er soll sich eigentlich hinstellen - aber !!

 Na, ja geht doch

 auf dem Boden fühlt er sich sichtlich wohler

hier wird Victoria aufgebaut

 zwei strahlende Gewinner

V1 und bester Junghund

 hier die beiden Gewinner der Jugendklasse

Champ und Victoria

Für die Irish ist die Ausstellung nun zu Ende

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Irish Terrier vom Haseland - Susann & Helmut Gielians, 49586 Merzen, Osterodener Weg 1, Tel: 05466 926 126
 
Irish Terrier vom Haseland - Susann & Helmut Gielians, 49586 Merzen, Osterodener Weg 1, Tel: 05466 926 126