Und weiter gehts mit unserer Fahrt.

Nach dem feirlichem Gelöbnis in Beelitz sind wir weiter zur Ausstellung in Stendal gefahren.

Mit viel Hurra und Tam Tam wurden wir empfangen - nach dem Ausstellungswochenende in 2010, wollten wir ein solch schönes Wochenende in der dortigen Gemeinschaft gerne noch einmal verbringen.

Es ist eine rundum gelungene Veranstaltung.

Leider hat Helmut alle Bilder gelöscht als sie von der Karte kopieren sollte - deshalb hier keine Impressionen. Die Ergebnisse der Ausstellungen findet man ja unter: www.irish-online.de.

Nur soviel, wir haben unser Minimalziel erreicht - mehr nicht :-))

Am Sonntag ging es dann nach einem gemeinschaftlichen Frühstück mit den verbliebenen Ausstellern und der Crew weiter nach Naumburg. Auch dort verbringen wir nun 1 Woche bis Freitagmorgen, da werden dann die Zelte abgebrochen und es geht nach Erfurt. Auch da zu einer, besser zwei Ausstellungen. Ich schreibe dies bereits aus Erfurt. Wir haben unser Quartier bezogen, Schotterplatz vor dem Messergelände - was macht denn auch sonst an einem Wochenende.

"Wein ist unter den Getränken das nützlichste, unter den Arzeneien die schmackhaftesten und unter den Nahrungsmitteln das angenehmste" (Plutach - griechischer Philosph)

Da wir diesem voll und ganz zustimmen, zieht uns Naumburg, auch und gerade wegen des Weins mächtig an.

Die Weinregion Saale-Unstrut weist eine 1000jährige Geschichte auf. Bereits im 16.Jhd. gab es 10.000 ha Rebflächen.

Leider kam 1887 auch die Reblaus in dieses Gebiet. Es kam fast zum kompletten Erliegen des Weinanbaues.

1919 fand die biologische Reichsanstalt Mittel und Wege und heute befindet sich das nördlichste Weinanbaugebiet "Saale-Unstrut" mit "nur" 650 ha in drei Bundesländern - 600 ha in Sachsen-Anhalt, 40 ha in Thüringen und die restlichen 5 ha in Brandenburg.

Erst seit 1990 gibt es private Weingüter in diesen drei Bundesländern.

Naumburg an der Saale liegt im Burgenlandkreis ( BLK)

Irish Terrier vom Haseland - Susann & Helmut Gielians, 49586 Merzen, Osterodener Weg 1, Tel: 05466 926 126
 
Irish Terrier vom Haseland - Susann & Helmut Gielians, 49586 Merzen, Osterodener Weg 1, Tel: 05466 926 126