T-Wurf - Vorstellung und Ultraschall

Hperkeratose:  Frieda getestet N/N und Champ ist N/N.

endlich, diesmal mit enormer Verspätung stellen wir Ihnen unsere Eltern des T-Wurfes vor.

Unsere Frieda (Gräfin Claire vom Haseland) und unser Youngster Champ (Purple Haze Donovan vom Haseland) erwarten Nachwuchs.

Es ist heute bereits der 46 Tag nach der ersten Deckung, durch die Erkrankungen in unserer menschlichen Familie ergab es einfach nicht eher die Zeit, hier etwas einzustellen.

Wenn nun alle Berechnungen stimmen, dann müsste um den 26.6./27.6.2010 der Wurf kommen.

Mal sehen ob sich die Natur an unsere Berechnungen halten. Wir würden uns über Ihr Interesse an diesem Wurf freuen, nehmen Sie Kontakt auf, heir über diese Webseite, per mail gielians@t-online.de oder per Telefon 05466 926 126.

Bilder von den Eltern wurden Unmengen gemacht, sie müssen nur leider alle noch bearbeitet werden. Aber sie kommen, ganz bestimmt, sie sind nämlich recht gut geworden

 

als kleinen Vorgeschmack, per Ultraschall einen Blick auf den

26.5.2020 und dann auf den 4.6.2010. In dieser kurzen Zeit haben sich die Föten von 2 cm auf 4cm vergrössert. Währenddessen aht Frieda ihre üblichen Diätetage gehabt und nur 100 gramm zugenommen.

 

Der 26.5. war der 32 Tag und der 4.6. war der 41 Tag nach der ersten deckung, der Decktag wird als erster Tag mitgerechnet.

 

 

Irish Terrier vom Haseland - Susann & Helmut Gielians, 49586 Merzen, Osterodener Weg 1, Tel: 05466 926 126
 
Irish Terrier vom Haseland - Susann & Helmut Gielians, 49586 Merzen, Osterodener Weg 1, Tel: 05466 926 126