Nun haben wir es schriftlich, besser per Ultraschall - beide Hündinnen sind tragend 

 

Alle Welpen die wir per Ultraschall haben sehen konnten sind gesund und munter. Heute ist ja durch die Technik vieles einfacher. Man erkennt nicht nur die Welpen sondern auch die Herztöne, den Blutkreislauf u.v.m.

Voller Neugier und voller Hoffnung machten wir uns auf zum Tierarzt. Trägt unser Englandabenteuer Früchte? Noch nie haben wir so sehnsuchtsvoll auf die Bestätigung einer Trächtigkeit gewartet.

Sari war die erste - sie machte es sich gerade so richtig bequem auf dem Untersuchungsbett - das übrigens mit einer gewärmte !, weichen, sich dem Körper anpassende Unterlage ausgestattet ist, da sah ich noch vor der Tierärztin die erste Fruchtblase. Sari war tragend, der Welpe bewegte sich munter in seiner Fruchtblase.

Ich hoffe Sie können etwas erkennen - für uns immer wieder ein Wunder, diese kleinen Wesen das erste Mal auf dem Bildschirm zu sehen. Sofort wurden sie vermessen, der Herzschlag und der Blutkreislauf überprüft. Wir haben so zwischen 5-6 Welpen erkennen können bei Sari. Genau wird man erst bei der Geburt zählen können.

Es war der 30. Tag der Trächtigkeit und 3,5 Zentimeter groß

Nun stiegt die Spannung, was ist bei Frieda, war sie auch trangend ?

 ja, Frieda ist auch tragend.

Die Aufnahmen gelangen nicht so gut wie bei Sari, aber auch bei ihr war alles mit den Welpen in Ordnung. Bei Frieda war es der 28. Tag der Trächtigkeit und die Welpen waren 2,8 Zentimeter groß.

Nun steigt die Spannung bei uns und bei den Welpeninteressenten, die bereits bei uns waren und nun ebenfalls die Schwangerschaft mit erleben. Vieleicht  ist es bei den späteren Welpenbesitzern etwas anders als bei uns, aber die große Spannung und die große Vorfreude sind hier wie da enorm.

Bei uns wird nun alles klar Schiff gemacht, die Räume, der Garten die Wurfkisten werden vorbereitet. Die beiden Mütter geniessen diesen Spätsommer in allen Zügen - der Bauch wird immer schön in die Sonne gehalten. Und wenn man genau hinschaut kann man schon kleine Rundungen feststellen.

Bei den späteren Welpenbesitzern wird ebenfalls alles vorbereitet, Bücher gelesen, Hundeschulen angesehen, ebenfalls der Platz zum Schlafen vorbereitet und und..

Eine schöne Zeit hat ihren Anfang genommen und wir freuen uns mit den Besitzern des Rüden riesig auf die Welpen.

 

 

 

 

 

Irish Terrier vom Haseland - Susann & Helmut Gielians, 49586 Merzen, Osterodener Weg 1, Tel: 05466 926 126
 
Irish Terrier vom Haseland - Susann & Helmut Gielians, 49586 Merzen, Osterodener Weg 1, Tel: 05466 926 126