R-Wurf - Deckurlaub

Auch Jupp verbrachte bei uns einige Tage - als Deckurlaub. Dies war die beste Lösung für uns und Ute, sowie für die beiden Hunde. das viele Hin- und Herfahren fiel aus.

Dafür hatten wir natürlich einen Hund mehr, oder besser einen Rüden bei 6 Hündinnen (Doro ist ja auch hier). So Hahn im Korb zu sein, ist ziemlich anstregend für einen Rüden. Bei welcher Hündin sollte er denn als erstes nachprüfen, mit welcher sollte er spielen, mit welcher schmusen. Also das war schon ein Problem.

 

Jupp löste es auf seine Weise - Joy war der absolute Favorit, dauernd, und ich meine dauernd,  umschlich er Joy, die es anfangs mit grosser Begeisterung genoss. aber nach 3 Tagen war sie es langsam leid.

 

wo ist meine Angebete - Joy wo bist du

aha, da - ich muss mal eben anchschauen, ja es kann los gehen

Joy steht, und steht und steht - und Jupp - probiert und probiert und probiert

Jupp   "Ich brauch mal eine Pause"

Joy     "Klar geht in Ordnung, ich bleibe mal eben stehen"

wie ihr sehen könnt, habe ich mir dann doch ab und zu eine Pause gegönnt

Und weiter geht`s 

"He Joy nun komm schon - ungewöhnliche  Orte - nicht schlecht, aber es ist hier verdammt eng"

Man beachte den Gesichtsausdruck von Joy

 Nun mach schon, so gehts doch nun wirklich nicht

so ganz begreift Joy dieses Tun nicht - der fragende Ausdruck läßt Bände sprechen

 na gut, dann eben nicht

 

bitte, bitte ... !!!

bitte, biiittteee!!!

He, nicht schlafen  ??????

 

Das Frauen immer schmusen wollen - na gut gewonnen

Trotz der vielen, vielen Fehlversuche, hat es doch 2* geklappt. wir gehen also bisher davon aus, dass es Ende Mai 2009 Welpen geben wird.

 

 

 

 

 

Irish Terrier vom Haseland - Susann & Helmut Gielians, 49586 Merzen, Osterodener Weg 1, Tel: 05466 926 126
 
Irish Terrier vom Haseland - Susann & Helmut Gielians, 49586 Merzen, Osterodener Weg 1, Tel: 05466 926 126