P-Wurf Liebesurlaub Tag 1 - Bericht von Torin

Am Dienstag 10.3.2009, nach absolut ruhiger Fahrt, vor allem schneller Fahrt kam ich vollkommen ausgeruht in Merzen an.

Merzen irgendwie kommt mir dieser Klang bekannt vor. Helmut stieg dann aus, warum keine Ahnung, aber ich wollte ins Haus – dringend und sofort, basta

Helmut verstand meinen wunsch, als Mann, vollkommen und kam wieder, und ich nichts wie rein ins Haus, da stand sie, Tessa meine Frau – voller Erwartung.

Also wir gingen dann zusammen ins Wohnzimmer – Helmut und Susann hatten ein Einsehen – draußen war es kalt und es regnete Bindfäden- hier war es warm und trocken.

 

Aufgrund der fortgeschrittenen Zeit nach 22:30, waren die beiden recht schnell einverstanden. Es bleib ihnen auch nichts anderes übrig. Tessa und ich, waren sofort wieder das Traumpaar.

Es hat wirklich und ich übertreibe nichts – vom Betreten des Hauses, bis zum Liebesakt sage und schreibe 5 Minuten, das war schon lang geschätzt gedauert.

 

Also, es ist vollbracht – Tessa hat aber auch so was auf mich gewartet, selbst für mich war das doch ein enormes Tempo das sie da vorlegte.

 

Wir beiden sind ein tolles Dreamteam

 

Leider waren die Haseländer dann der Meinung, es reicht und brachten Tessa ins Bett

Geschlafen habe ich dann auch, vorher war  ich natürlich auch draußen, bei dem Mistwetter, aber was sein muss, muss sein.

 

 

 

Irish Terrier vom Haseland - Susann & Helmut Gielians, 49586 Merzen, Osterodener Weg 1, Tel: 05466 926 126
 
Irish Terrier vom Haseland - Susann & Helmut Gielians, 49586 Merzen, Osterodener Weg 1, Tel: 05466 926 126