Ein Leben mit/im Hunderudel hat etwas ganz besonderes. Jeden Tag passieren hier Dinge die uns zum Staunen oder Schmunzeln bringen. Viele Dinge passieren ganz suptil, andere überdeutlich.

Seit einiger Zeit beobachten wir das unser Rüde "Champ" ganz besonders zärtlich und aufmerksam zu Trudy ist. Es fängt damit an, das er ihr den Vortritt lässt, das er kontaktliegt. Das er immer mal wieder schaut bzw. riecht "wie weit ist sie denn nun?". Er  lässt sie an sein Futter, geht ganz galant einen Schritt zurück wenn Trudy meint, dass das Futter in der Schüssel von Champ besser sein könnte und und...

Dann habe ich es geschafft eine kleine Fotostrecke zu machen "Champ passt auf"

Trudy hat sich mitten ins Zimmer gesetzt. Champ kommt hinzu. Er umrundet Trudy und hält so die anderen Hunde auf Abstand zu Trudy. Ganz ruhig und vollkommen sicher tritt er auf.

 dann legt er sich neben Trudy

Trudy hält dann Hof.

Die anderen dürfen an sie heran, riechen, schnuppern und "Grüße" hinterlassen.

Champ liegt derweil weiter ruhig einfach neben ihr.

nachdem der "Empfang" vorbei ist ziehen sich die beiden zurück

Trudy wird nun vor dem Kamin abgeschirmt

 Uns gehts gut

Champ ist im Übrigen nicht der Vater dieses Wurfes - aber der Ruhepool unseres gesamten Hunderudels. Er legt immer sehr viel Wert auf Ruhe und Harmonie. Auch es mal einen Zickenkrieg gibt. Er trennt, ruhig, gelassen und souverän.

Dies fällt nicht nur uns immer wieder auf - auch den vielen Besuchern.

Alle sind immer wieder begeistert von der Ausstrahlung dieses Rüden.

 

 

Irish Terrier vom Haseland - Susann & Helmut Gielians, 49586 Merzen, Osterodener Weg 1, Tel: 05466 926 126
 
Irish Terrier vom Haseland - Susann & Helmut Gielians, 49586 Merzen, Osterodener Weg 1, Tel: 05466 926 126