Irish Terrier Festival Münster 2008 12. Juli 2008

 Der Förderverein Irish Terrier im Kft hatte zum Irish-Special mit dem 1. deutschen Junge-Hunde-Tag ! eingeladen.

Viel mehr als 70  Irish plus unzählige Welpen aus dem Jahrgang 2008 und viel,viele Besucherhunde.

Irish Terrier fanden sich ein und über 200 Irish-Begeisterte. Und einen ganzen Ring voll von Welpen aus dem Jahr 2008.
 

Es fand ein Junge-Hunde-Tag  statt, zum ersten Mal - alle Irish Terrier des Jahrgangs 2007  - waren eingeladen, sich mit den Eltern und Wurfgeschwistern im Ring zu präsentieren und sich dem fachkundigen Pubikum vorzustellen. Eine bessere Möglichkeit zur Nachzuchtkontrolle gibt es nicht! In den Niederladen gibt es dies bereits seit vielen jahren. Und es ist immer wieder ein Ereignis

Wir Haseländer haben es leider nicht geschafft, viele unserer Welpen zu motivieren, da bei uns Niedersachsen und Nordrheinwestfalen die große Urlaubswelle rollt.

Einige waren trotzdem dort, Torin aus Gera, Lucy aus Osnabrück, Zimt aus Gelsenkirchen, Jupp aus der Nähe von Bielefeld und Emil aus Bad Iburg, sowie Julia aus Lingen. Und natürlich Moritz  aus Bremen mit seinen Halbgeschwistern von Frau Leis aus der Nähe von Kaiserslautern.

Aus der unseren Linien waren aber viele Ahnen dort, Rufi, Byron,Amelie, Cara .......

Als erwachsene Hunde hatten wir dabei,  Claire, Tessa, Sari und Joy.
 

Es gab außerdem eine Deckrüdenparade und eine Championparade, an der dann unsere Hunde teilnahmen. Bei den Deckrüden waren Emil und Jupp vertreten. Man konnte einige unserer Deckrüden aus den anderen Kennel`s ebenfalls bewundern.
 

An der Championparade nahmen dann Tessa und Claire teil. Besonders stolz waren wir, unsere Ann-Claire in einem absolutem Topzustand, knapp 14 Wochen nach der Geburt ihres 6. Wurfes zeigen zu können.

Sie war sogar so freundlich, sich sehr gut im Ring zu präsentieren, viel, viel besser als in der Vergangenheit, als sie uns oft zeigte, das sie das im Kreis rumlaufen nicht so mag.

Helmut hätte unsere Hunde und Zucht noch vorstellen können, aber so auf die Schnelle ist ihm nichts passendes eingefallen. So das er nur sehr wenige Worte verlor.

Für uns war es toll, mal unsere mütterliche Linie so gemeinsam zu zeigen. Auch war es super toll das Torin  aus Gera und Amelie (Freifrau Occuli v. Haseland) mir ihren 3 Welpen aus Kaiserlautern anwesend war.
 
Amelie war ganz die Mama (St.Patrick`Claire-Doro), die leider auch im Urlaub war. Gern hätten wir gezeigt wie top im Schuß unsere Doro mit den 9 Jahren ist. Aber beim nächsten Mal, bestimmt. Dafür war Cara, die Schwester von Doro mit ihrem kompletten Wurf anwesend, tolle Leistung.
 
 Unsere Frieda war ja leider nicht mit dabei, sie musste einhüten bei ihren Welpen, die nun schon fast 8 Wochen alt sind.
 
Es war im Ganzen gesehen eine  recht gelungene Veranstaltung, viele, viele Irish-Leute, tolle Hunde und viele gute Laune.
 
Viele Besucher haben Bilder gemacht: hier die Links
 

 

 

 

Irish Terrier vom Haseland - Susann & Helmut Gielians, 49586 Merzen, Osterodener Weg 1, Tel: 05466 926 126
 
Irish Terrier vom Haseland - Susann & Helmut Gielians, 49586 Merzen, Osterodener Weg 1, Tel: 05466 926 126