Es sind nun viele, viele Bilder bereits eingestellt,
bitte schreibt doch mal in unser Gästebuch
oder in die Foren,
wir würden uns sehr über die Rückmeldungen freuen.

Es hat uns viel Spaß gemacht, wir hoffen euch auch.

Susann und Helmut Gielians

bis bald im Herbst 2009

Trimmtag Sonntag - Frühwanderung -

Sonntags früh um "Halb Acht" - wer Hunde hat muss eben früh aufstehen, auch wenn die Nacht recht kurz war.

Schon fast das highlight der trimmtage - die Frühwanderung an der Hase. Dafür lohnt es sch schon mal, so früh aufzustehen.

Wer viel auf unserer Seite ist, kennt die Bilder. Auf der einen Seite die Hase - als natürliche Begrenzung für unsere Hunde - die ja bekanntlich nicht so wasserverrückt sind, schon mal kurz rein gehen,aber nicht durchschwimmen. Auf der anderen Seite der Schafzaun, die Schafe halten die Niederung schön kurz.

Das Artland, oder das Land an der Hase ist ein bekanntes Wandergebiet. Der Alfsee, die die Hase durchläuft ist ein beliebtes Freizeitgebiet, mit Wasserski und Badesee u.v.m.

 

Pünktlich um 7.30 sollte Abfahrt sein - wie immer gibt es Nachzügler (aber nur ganz kurz)

Blick vom Parkplatz auf den See

Der Druchgang vom HauptHoteleingang zum Parkplatz - Morgensonne

Hundeverladen - warten auf die Nachzügler

die Erste kommt

so Hunde verpackt . es könnte losgehen

so - nun kannst los gehen, Jana ist auch da

Am Ziel angekommen, im Hintergrund geht die Hase in den Alfsee über. Dort gehen wir nicht ganz so gerne - für Menschen toll, aber da dort dann doch mehr Publikum ist, kann man besser nach vorne weg, die Hunde besser ohne Leine laufen lassen.

einfach alle mal laufen lassen - es gibt zwar das eine oder andere Gebrummel, aber im Großen und Ganzen läuft es recht friedlich ab.

 Und wieder geht ein Airedale baden - im See waren die beiden ja auch schon gestern

Unser Foxel musste an die Leine, er sorgte durch für recht viel Unruhe, so war er friedlich

Böschung rauf, Böschung runter, so wird man gut müde

 

 und runter

 und wieder rauf

 ich kann das auch

Das Los des Fotografen, ist das man imemr hinterher läuft - so könnne sie die Landschaft aber auch mal von vorne sehen

 nun muss auch Rolf zeigen das er rauf und runter laufen kann

Fox-Terrier-Parade

Anziehungskraft Wasser

 Laufen, springen, laufen, springen

 

 hier sind Joy und Sari, beide ca seit 30 Tagen trächtig- sie waren schon recht vorsichtig, immer in meiner Nähe. Aber Spaß in den Backen

Es liefen hier also jeweils 5-6 Welpen mit

 Morgensonne an der Hase

Auf dem Rückweg

 

 Hase mit Blick zum Alfsee

 

 

Hunde, Hunde ...

 

 

 

 anleinen, es geht zum Hotel

nun ist es richtig hell die Sonne ist wieder da

 

Frühstücksbuffet - wieder da, Kaffee, Kaffee

 wir lassen es uns schmecken, die Croissant waren eine Wucht - und immer wieder alle

Zeit für ein Späßchen ist immer, auch so früh am Morgen

 und wieder die schönen Bilder im hitnergrund von Frau Baethge

Kelly Wamsler

 Marita Niggemeier - alle voller Tatendrang

Der 2. Trimmtag kann kommen - wir sind bereit

 

 Ich habe leider von den nachfolgenden Stunden keine Bidler, also immer her damit. Ich habe erst wieder Fotos vom showhandling - ich muste ja trimmen

 

 

 

Irish Terrier vom Haseland - Susann & Helmut Gielians, 49586 Merzen, Osterodener Weg 1, Tel: 05466 926 126
 
Irish Terrier vom Haseland - Susann & Helmut Gielians, 49586 Merzen, Osterodener Weg 1, Tel: 05466 926 126